Ein Bewegungsworkshop für Eltern & Kinder

mit Heike Pourian

 am 7.& 8. Februar 2014

 in Hamburg

 

Toben ... umeinander kugeln … aneinander hochklettern …

… wenn Kinder sich mit ihrer ganzen Energie auf ihre Eltern stürzen, endet das nicht selten mit Streit:

 „ich bin doch kein Klettergerüst …“ 

Wie können Kinder lernen, behutsam und sensibel Kontakt aufzunehmen?

Und wie können Erwachsene die Hemmschwelle überwinden, sich auch mal nach Lust und Laune am Boden zu wälzen 

- aus reiner Freude an der Bewegung?

 

Die Tanzform Contact Improvisation

schult (nicht nur) Kinder in Achtsamkeit und bietet

(nicht nur) Erwachsenen eine Möglichkeit, kindlich-spielerische Bewegungsqualitäten wieder zu entdecken. Dadurch ergibt sich die Chance, dass beide sich

 tanzend, spielend, forschend begegnen

- ganz anders als im Alltag.

Mal sehen, was da so passiert: kugeln, wirbeln, spüren, führen, folgen, experimentieren, lachen …

Das Angebot ist auch

für Kinder mit Behinderungen geeignet.

Teilnehmen kann jeweils ein Kind mit einem Erwachsenen. Väter sind herzlich willkommen!!!

 

Zeiten:

Abendtermin für die Eltern: Do, 6.2.2014, 20h00-21h30

Fr 7.2.2014 & Sa 8.2.2014 (Eltern & Kinder):  

Workshop I (4-6Jährige ): Fr. 15h00–16h30, Sa 9h30-11h00

Workshop II (ab 7 Jahren): Fr 16.45 -18.45, Sa 11h15-13h15

Kursort:

Donnerstag und Freitag: FRISE, Arnoldstrasse 26 - 30, 22765 Hamburg

Samstag: Triade, Bernstorffstr.117, 22767 Hamburg

Preise(pro Paar):

Workshop I (4-6J) 35€ bis zum 15.1.2014, danach 40 €

Workshop II (ab 7 J) 45€ bis zum 15.1.2014, danach 50 €

Kursleitung:

Heike Pourian, Dipl. Kulturpädagogin, Nürnberg

Anmeldung & Informationen:

www.contact-hamburg.jimdo.com

Angela-Mara Florant: amflorant@gmail.com, 0157-83056985